Wabenplissee

Wabenplissee - Von der Natur inspiriert

Von der Natur können wir uns einiges abschauen: Der Klettverschluss imitiert wildwachsende Kletten, Autolacke imitieren die wasserabweisenden Lotus-Blätter und Lüftungssysteme die Gänge eines Termitenbaus. Und das Wabenplissee? Das imitiert die wärmespeichernden Kammern eines Bienenstocks! Wabenplissees eignen sich daher optimal zur effektiven Wärmeisolation sowie zur perfekten Verdunkelung. Somit bergen sie ein enormes Energiesparpotenzial. Selbstverständlich überzeugen unsere Wabenplissees auch durch ihre Optik – sie sind schön und funktional zugleich.
 

Die Besonderheiten von Wabenplissees

Wabenplissees – Wohndesign mit Waben

In der Regel besteht ein Wabenplissee aus mehrfach gelegten Stoffbahnen. Die Vorder- und die Rückseite der Stoffbahnen sind zusammengeführt, sodass das Plissee seitlich betrachtet Bienenwaben ähnelt. Diese Luftkammern sind ein sehr effektiver physikalischer Wärmespeicher. Die Wabenstruktur wirkt dabei wie ein Luftpolster und hält die eindringende Kälte von draußen ab. Ihre nächste Heizkostenabrechnung wird Ihnen den Effekt bestätigen.

So ein Wabenplissee hat noch einen weiteren großen Vorteil: Da die Spannschnüre im Inneren verlaufen, sind keine Stanzlöcher vorhanden, es kommt also auch kein Licht durch. Wenn das Plissee tatsächlich keinen einzigen Lichtstrahl hereinlässt, spricht man von „Blackout“.

Tipp: Wabenplissees sind verdunkelnd und blickdicht, daher eignen sie sich hervorragend für Kinder- oder Schlafzimmer.

Plissees gibt es sowohl in frei hängenden als auch in verspannten Varianten, allerdings kommen verspannte Wabenplissees deutlich öfter zum Einsatz. So können neben Kipp- und Dachfenstern auch große Fensterflächen - zum Beispiel eines Wintergartens - mit einem Wabenplissee ausgestattet werden. Hierfür werden häufig zusätzliche Seitenblenden eingesetzt. Diese wirken verdunkelnd und machen Schatten.

Wenn Sie sich für ein Wabenplissee entscheiden, können Sie aus vielen verschiedenen Stoffen wählen: Neben transparenten und halbtransparenten Stoffen werden auch Stoffe zur Verdunkelung und sogenannte Dim-out-Stoffe verarbeitet, welche die Lichteinstrahlung besonders wirksam reduzieren. Sie sind auch als beschichtete Modelle mit noch stärkerer Reflexion verfügbar.

Wabenplissees im Überblick:

  • Struktur: Die Stoffbahnen sind miteinander zu Waben verwebt.
  • Funktion: Diese Waben wirken als Luftpolster zwischen der Fensterscheibe und dem Innenraum.
  • Aufhängung: Bei einem verspannten Plissee verlaufen die Schnüre im Inneren, daher weist das Plissee keine Stanzlöcher auf.
  • Sonnenschutz: Da das Wabenplissee keine Löcher hat, ist es ein idealer Sonnenschutz. Verdunkelnd wirken zwar viele Faltenstores, aber in unterschiedlichen Abstufungen, bis hin zur totalen Abdunkelung (Blackout).
  • Sichtschutz: Das Plissee ist komplett blickdicht und schützt Ihre Privatsphäre.
  • Wärmeisolation: Ein Plissee hält mit seinen Luftpolstern die Wärme oder Kälte draußen und sorgt für eine optimale Raumtemperatur.
  • Energiesparen: Mit diesen Plissees lassen sich die Energiekosten um bis zu 30 Prozent senken.


Das Wabenplissee - Attraktives Design gepaart mit hoher Funktionalität

Neben Rollos, Jalousien und Lamellenvorhängen wird das Wabenplissee als innenliegender Sonnen-, Sicht- und Lichtschutz immer beliebter. Mit gutem Grund: Besonders die energiesparende Funktion der Wabenplissees überzeugt umweltbewusste Kunden. Der Begriff „Wabenplissee“ ist übrigens schnell erklärt: Die übereinander laufenden Stoffbahnen erinnern an Honigwaben, wobei die Waben als Luftkammern fungieren. Von diesen Waben leitet sich auch die Bezeichnung "Wabenplissee" ab, denn im Querschnitt erinnern diese Faltenstores an sechseckige Honigwaben.

Diese – von der Natur inspirierten – Hohlräume isolieren die Außentemperatur von der Innentemperatur: Ist es draußen kalt, bleibt es drinnen warm und umgekehrt. Weil die Waben der Faltenstores ein Luftpolster bilden, sorgen sie das ganze Jahr über für ein angenehmes Raumklima in Ihren Zimmern. Während ein Wabenplissee im Sommer die Wärmeaufnahme um bis zu 78 Prozent reduziert, wird der Wärmeverlust am Fenster in der kalten Jahreszeit um bis zu 46 Prozent verringert.

Und nicht nur das: Ein Wabenplissee sorgt neben einem angenehmen Wohnklima auch für eine deutlich bessere Akustik in den Wohnräumen. So wird durch die Struktur sowie die verwendeten Stoffe nicht nur der Raumschall um bis zu 45 Prozent gedämpft, sondern auch der Hall vermindert.

Selbstverständlich kommt zu diesen funktionalen Vorzügen auch noch die ästhetische Optik von Plissees mit Wabenstruktur, Die Plissees haben neben einer konstanten Faltenstabilität auch eine angenehme haptische Struktur, das heißt, sie fassen sich gut an. Zudem hängt sich ein Wabenplissee niemals aus und die Falten sitzen stets perfekt - ein enormer Vorteil, der sich vor allem an großen Fensterflächen bemerkbar macht.

Hier noch einmal alle Vorteile auf einen Blick. Das Wabenplissee ist

  • energiesparend
  • verdunkelnd
  • blickdicht
  • schalldämpfend
  • feuchtraumgeeignet (je nach Modell)
  • elegant & formstabil

Einsatzmöglichkeiten von Plissees mit Wabenstruktur

Am häufigsten werden Wabenplissees in Wohnräumen eingesetzt - ganz gleich ob für normale Fenster, Dachfenster oder Kippfenster. Aber je nach Modell sind auch andere Einsatzmöglichkeiten denkbar. Ist das Plissee feuchtraumgeeignet, können Sie es auch in Nassbereichen wie Badezimmer, Sauna oder Wintergarten installieren. Wählen Sie in einfach in einen Stoff mit der Eigenschaft „feuchtraumgeeignet“.

Feuchtraumgeeignet: Plissees für Nassräume wie die Küche oder Badezimmer sowie den Duschbereich in der Sauna sind speziell für eine hohe Luftfeuchtigkeit sowie hohe Temperaturen konzipiert, sodass sie gegen Hitze und Nässe weitestgehend resistent sind. Zugleich werden diese Räumlichkeiten durch integrierte Plissees vor zu starker Kälte oder Hitze von außen geschützt.

  • Tipp: Wählen Sie für Ihren Wintergarten ein Plissee, das zugleich feuchtraumgeeignet ist und die Sonne abhält. So schützen Sie empfindliche Schattengewächse vor zu starker Einstrahlung.

Verdunkelnd: Sie möchten einen Raum vollständig abdunkeln? Dafür eignen sich Wabenplissees hervorragend, da sie keine Stanzlöcher aufweisen und so der seitliche Lichteinfall verhindert wird. Wenn das Plissee nicht nur verdunkelnd wirkt, sondern für eine hundertprozentige Verdunkelung sorgt, spricht man von „Blackout“.

  • Tipp: Wabenplissees wirken verdunkelnd und sind daher für Schlafräume eine hervorragende Option.

Mehr Hintergrundinfos finden Sie im Plissee-Ratgeber

Das Wabenplissee als Lichtschutz

Wabenplissee nach Marken

Wabenplissees besitzen sehr gute Lichtschutz-Eigenschaften. Bei uns können Sie zwischen Transparenzgraden wählen: Der Stoff kann entweder halbtransparent, verdunkelnd oder blickdicht sein, letzterer verursacht im betroffenen Raum den totalen Blackout. Jede dieser Optionen passt auf andere Räume im Haus und hat unterschiedliche Vor- und Nachteile.

Ein transparentes Wabenplissee sorgt für ein angenehmes Wohnklima und einen guten Sonnenschutz, da es genügend Tageslicht in den Wohnraum lässt und zugleich die blendende Sonne abmildert. Ein besonderer Vorteil bei transparenten Plissees: Die Farbe des Plissees verteilt sich durch die Sonneneinstrahlung im ganzen Raum und setzt so einen spannenden Akzent.

  • Tipp: Sie lieben es, mit Farben Akzente zu setzen? Dann empfehlen wir Ihnen zum Beispiel ein rotes oder sonnengelbes Plissee, das den ganzen Raum in ein angenehmes Licht taucht.

Lichtdurchlässige Plissees sind zudem ein praktischer Sichtschutz. Neugierige Nachbarn können so von außen nur Konturen erkennen. Dieser Sichtschutz nimmt ab, wenn Sie das Licht anschalten, deswegen ist abends und nachts kein umfassender Sichtschutz gewährleistet. Falls Ihnen das wichtig ist, finden Sie unter „Sichtschutzplissees“ mehr Optionen mit der Eigenschaft „blickdicht“.

Ein Wabenplissee aus der Kategorie „verdunkelnd“ verfügt über einen hervorragenden Sicht- und Blendschutz. Deswegen empfiehlt sich ein solches Plissee besonders für einen Bildschirmarbeitsplatz.

  • Tipp: Wenn Sie einen Bildschirmarbeitsplatz mit einem Plissee ausstatten wollen, dann achten Sie im Konfigurator auf die Eigenschaft „verdunkelnd“.

Eine weitere Abstufung sind blickdichte Wabenplissees: Diese sind zu einhundert Prozent lichtundurchlässig, d.h. sie sorgen für komplette Verdunkelung oder Blackout. Daher bietet sich eine Installation in den Schlafräumen sowie im Kinderzimmer an.


Das Wabenplissee als Wärme- und Hitzeschutz

Kein Plissee eignet sich besser zur Wärmeisolation als das Wabenplissee. So können Sie mit einem Wabenplissee effektiv die Energiekosten senken. Dabei hat die Wabenstruktur eine Doppelfunktion: Einerseits reflektiert sie und andererseits absorbiert sie die Wärme. So kann die Wärme tagsüber in die Wohnräume eindringen, während das Plissee abends und nachts einen Wärmeverlust über das Fenster verhindert. In der Regel werden Wabenplissees aus einem speziellen Stoff gefertigt und eignen sich hervorragen für alle Wohnräume - vom Wohnzimmer über den Schlafraum bis hin zum Wintergarten.

Man unterscheidet zwischen Plissees mit unterschiedlich starker Wärmeisolierung. Sie können Plissees mit einer niedrigen, mittleren oder hohen Isolierung erwerben. Wabenplissees mit einem hohen Wärmeschutz verfügen über eine spezielle Reflexionsschicht an ihrer Außenseite. Dadurch wird das Sonnenlicht reflektiert und dringt nicht in den Innenraum ein.

  • Hinweis: Die besondere Reflexionsschicht bei Wärmeplissees dämpft auch den Straßenlärm von draußen.

Wabenplissees für Bad und Küche

Für den Einsatz in Bad oder Küche muss Ihr Wabenplissee feuchtraumgeeignet sein. Achten Sie daher im Wabenplissee-Konfigurator auf diese Eigenschaft. Ist Ihr favorisierter Plissee feuchtraumgeeignet, hält es Wasserdampf, Spitzwasser oder auch hoher Luftfeuchtigkeit (zum Beispiel in der Sauna) ohne Probleme stand. In der Küche zum Beispiel können Sie das Plissee einfach mit einem feuchten Lappen abwischen, wenn einmal Spritzflecken darauf sein sollten.

  • Tipp: Entscheiden Sie sich auch in der Küche für ein feuchtraumgeeignetes Plissee, das Sie ganz einfach reinigen können.

Prinzipiell sind feuchtraumgeeignete Plissees zwar Wasser gegenüber unempfindlich, trotzdem sollten bei der Pflege einige Grundregeln beachtet werden. Um Schimmel und unschöne Stockflecken zu vermeiden, muss das Plissee in einem Abstand von circa ein bis zwei Zentimetern vom Fenster montiert werden. Außerdem sind regelmäßiges Lüften sowie eine quartalsweise Reinigung der Feuchtraumplissees obligatorisch.


Wabenplissee: Die Stoffauswahl

In unserem Online-Shop können Sie auch bei Plissees mit Wabenstruktur zwischen verschiedenen Farben und Mustern wählen. Die unterschiedlichen Stoffe haben zudem verschiedene Eigenschaften: Sie sind mehr oder weniger verdunkelnd, mehr oder weniger blickdicht bis hin zum Blackout, mehr oder weniger transparent, bunt oder einfarbig, knallig oder dezent – die Entscheidung liegt bei Ihnen. Auch antistatische oder schwer entflammbare Stoffe sind in Form einer Wabenstruktur erhältlich.

Hinweis: Sie haben bezüglich der Stoffauswahl Fragen, Anregungen oder wünschen weiterführende Informationen? Zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren! Unser fachkundiges und motiviertes Team steht Ihnen in allen Belangen rund um unser Wabenplissee-Angebot gerne zur Seite und sendet Ihnen beispielsweise gerne ein Stoffmuster zu. Kontaktieren Sie uns.

Stoffe zur Verdunkelung: Verdunkelungsstoffe lassen kein Licht in den Wohnraum und sind absolut blickdicht. Idealerweise werden Wabenplissees zur Verdunkelung mit Seitenschienen montiert, denn nur so ist eine nahezu vollständige Verdunkelung gewährleistet. Diese bezeichnet man dann fachmännisch als Blackout.

Übrigens senden wir Ihnen gerne ein Stoffmuster zu, bevor Sie sich endgültig für einen Plisseestoff entscheiden.

Beschichtete Stoffe: Wabenplissees mit Perlmutt- oder Aluminiumbeschichtung reflektieren das Sonnenlicht, anstatt es aufzunehmen. Beschichtete Stoffe sind relativ blickdicht und daher ein sehr guter Sonnen-, Blend- und Wärmeschutz.

Transparente und halbtransparente Stoffe: Plissees aus transparenten oder halbtransparenten Stoffen werden unter anderem zu Dekorationszwecken verwendet. Je nach dem, welche Art Stoff verarbeitet wird, bieten diese Wabenplissees zwar keinen ungehinderten, aber trotzdem noch einen sehr guten Blick nach draußen. Dennoch eignen sich transparente Plisseerollos zumindest tagsüber als guter Sicht- und Blendschutz.

  • Tipp: Lassen Sie sich vor der Bestellung ein Stoffmuster zukommen

Unsere Produktempfehlungen für Wabenplissees

Damit wir Ihnen die perfekte Passform unserer maßgefertigten Wabenplissees garantieren können, haben wir uns für den Vertrieb der Faltenstores dreier namhafter Hersteller - Cosiflor, Cosimo und Decomatic - entschieden. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass alle Komponenten der Plissees von höchster Qualität sind: die Schnüre, die Schienen, die Bedienelemente sowie natürlich die ebenso dekorativen wie funktionalen Stoffe. Nur so können wir uns sicher sein, dass die von uns angebotenen Wabenplissees auch bei starker Beanspruchung lange halten.
 

Plissees von Cosiflor

Das Wabenplisseemodell von Cosiflor eignet sich ausgezeichnet für rechteckige Fenster. Allerdings stellt Cosiflor auch Plissees für Dachfenster, Rundfenster sowie Wintergärten andere Formen her. Auch die Stoffauswahl ist bei diesen Faltenstores groß: Wählen Sie aus vielen verschiedenen Farben und Mustern Ihren persönlichen Favoriten aus. Bei den Wabenplissees von Cosiflor haben Sie bei der Montage die freie Wahl: Ob Verschraubung in der Glasleiste oder ohne Bohren durch die innovative Klebetechnik Stick & Fix.

Empfohlene Stoffe:

  • Wabe Relax in Orange als farblich wohltemperierter Licht- und Sonnenschutz
  • Wabe Points mit niedlichem Punktemuster z.B. für das Kinderzimmer
  • Mailand Wabe in Grün als hübscher Farbakzent zum Beispiel im Wohnzimmer

Von all diesen Varianten senden wir Ihnen selbstverständlich gerne ein Stoffmuster zu.

Plissees von Cosimo

Auch die Marke Cosimo bietet Wabenplissees für alle Fensterarten an – für Dachfenster, Rechteckfenster und andere Fensterform wie dreieckig oder halbrund. Sie haben auch bei Cosimo-Plissees eine große Wahl zwischen vielen attraktiven Farben, Mustern, Motiven und Stoffeigenschaften. In Fachkreisen ist die Marke Cosimo dafür bekannt, dass sie Plissees von hoher Qualität zu günstigen Preisen produziert – das ist auch einer der Gründe, warum wir Cosimo-Faltenstores in unser Sortiment aufgenommen haben.

Empfohlene Stoffe:

  • Wabe Basic Day in Petrol für den maritimen Look
  • Wabe Fleece im Farbton Aubergine für einen ruhigen Bildschirmarbeitsplatz
  • Wabe Basic Alu in Creme-Weiß für ein dezent abgeschirmtes Badezimmer

Plissees von Decomatic

Bei Decomatic handelt es sich um einen Plisseehersteller, der Faltenstores speziell nach Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen anfertigt. Einerseits bietet Ihnen Decomatic beliebte Topseller, andererseits haben Sie die Möglichkeit, Ihr ganz persönliches Decomatic-Plissee zu kreieren - dabei erfolgt die Konfiguration des Faltenstores Schritt für Schritt. Passen Sie das Plissee an Ihre gewünschte Form, Farbe und Größe an – mit Decomatic-Plissees treffen Sie immer eine ausgezeichnete Wahl.

Empfohlene Stoffe:

  • Wabe Night in Gray für die perfekte Abdunkelung Ihres Schlafzimmers
  • Wabe Day in Gelb als freundlicher Akzent im Wohnzimmer

Sie können sich bei all der Auswahl nicht entscheiden? Gar kein Problem! Fordern Sie bei uns ein Stoffmuster an und lassen Sie sich die Entscheidung noch einmal gründlich durch den Kopf gehen.


Die Montage beim Wabenplissee

Alle Plissees in unserem Onlineshop sind Maßanfertigungen, ob mit oder ohne Wabenstruktur.

  • Tipp: Unsere Messanleitung im Konfigurator gibt Ihnen genaue Hinweise zum Vermessen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihr Plissee zu montieren. Sie können das Plissee in der Glasleiste anbringen, es aber auch ankleben oder mit einem Spannschuh fixieren. Die erste Entscheidung, die Sie treffen müssen, ist: Wünschen Sie eine Montage mit oder ohne Bohren? Entscheiden Sie sich für eine Montage in der Glasleiste, haben Sie die Möglichkeit auf unsere innovative Klebetechnik, die sogenannte „Stick &Fix“-Lösung, zurückzugreifen.

Natürlich können Sie Ihr Wabenplissee auch auf die herkömmliche Art, mit einem Spannschuh und kleinen gebohrten Löchern am Fenster selbst montieren. Bei hochwertigen Holzfenstern zum Beispiel sollte man sich allerdings gut überlegen, ob man das Material so beanspruchen möchte. Wenn nicht, dann gibt es eine Alternative ohne Bohren: Mit Klemmträgern können Sie das Plissee direkt auf dem Fensterflügel montieren (ähnlich: Klemmfix). So schonen Sie das Material.

  • Tipp: Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Fragen zur Montage haben. Wir beraten Sie gern und senden Ihnen gegebenenfalls Stoffmuster zu.

Selbstverständlich legen wir Ihrer Bestellung eine detaillierte Montageanleitung bei, sodass Sie Ihr Wabenplissee ohne große handwerkliche Kenntnisse schnell und einfach installieren können. Am besten beginnen Sie mit der Stoffauswahl, bevor Sie Ihre Faltstores konfigurieren und bestellen. Während des Bestellvorgangs selbst unterstützen wir Sie zudem mit detaillierten Informationen, sodass Sie die exakten Maße ermitteln können.

Die Montage mit der Schienentechnik von Cosiflor

Wabenplissees montieren

Auf Wunsch liefern wir Ihnen Wabenplissees mit der hochwertigen Schienentechnik von Cosiflor. Diese Wabenplissees sind nicht nur problemlos am Fenster zu montieren und enorm langlebig, darüber hinaus lassen sie sich praktisch bedienen.

Das Schienensystem von Decomatic und alternative Montagemethoden

Neben dem Cosiflor-System eignet sich auch das Schienensystem von Decomatic hervorragend zur Befestigung Ihrer Wabenplissees. Die Montage erfolgt bei den Decomatic-Schienen entweder in der Fensternische, direkt in der Glasleiste oder aber am Fensterflügel. Prinzipiell ist die Montage bei Decomatic und Cosiflor sehr ähnlich.

Die Montage von Wabenplissees: Glasleiste, Fensternische oder Fensterflügel?

Sie haben sich für den Kauf eines Wabenplissees entschieden und überlegen, welche Montageart die beste ist? Die meisten unserer Kunden montieren ihr Wabenplissee direkt in der Fensterfalz an der Glasleiste, denn hieraus ergeben sich eindeutige optische Vorteile. Haben Ihre Fenster jedoch nur eine sehr schmale Glasleiste, ist es sinnvoll bzw. häufig notwendig, die Plissees am Fensterflügel anzubringen, beispielsweise mit Klemmträgern.

Wenn Sie trotz aller bereitgestellten Infos Beratung zu Ihrem Plissee oder etwa ein Stoffmuster brauchen – fragen Sie uns einfach! Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können. Wussten Sie außerdem, dass wir auch Rollos und Jalousien vertreiben?


Mehr Informationen zu Plissees

Plissee - Produktinformationen: Plissee nach Maß - Modellübersicht - Farben - Stoffübersicht | Markenübersicht: COSIMO® Plissees - COSIFLOR® Plissees - DECOMATIC® Plissees | Sonnenschutzplissees | Sichtschutzplissees | Wabenplissees | Ratgeber: Montage - Montage ohne Bohren - Reinigung